About

Philosophie

Schönheit entsteht nicht durch das Hinzufügen des letzten Details, sondern durch sein Weglassen.

Das Design unserer Leuchtenkollektion steht für eine Denkweise, die jede Beleuchtungslösung auf das Wesentliche reduziert. Licht und Lichtdesign stehen hierbei im Mittelpunkt. Die Leuchte wird dabei zum integralen Bestandteil der Architektur. Das Streben nach dem Objekt in seiner reinsten Form, das den architektonischen Raum vollkommen zur Geltung bringt, erfordert ein tiefes Verständnis für das Wesen und die Einheit der architektonischen Komposition. Wie unterschiedlich die uns umgebende Architektur auch sein mag, sie lässt sich immer auf wenige elementare Formen reduzieren. Gerade deshalb versteht Kreon jede Leuchte als ein Objekt, dessen Komponenten sich aus den architektonischen Grundformen zusammensetzen. Konsequenterweise benötigt dieser Gestaltungsansatz das Detail nicht als dekoratives Element, sondern als Schlüssel zum Verständnis des Designs des gesamten Leuchtenkörpers. Unsere Beleuchtungslösungen enthalten keine überflüssigen Details, führen aber trotzdem nicht zu einem strengen Minimalismus, sondern werden zu einem architektonischen Objekt, das mit jedem Raum - unabhängig von seinem Stil - kommuniziert. Ein Designobjekt, das dies zusammen mit leistungsstarken Lichtquellen realisiert, repräsentiert die wahre Bedeutung architektonischer Beleuchtung.

Kreon, purity in light versetzt Sie in die Lage, die Schönheit und Qualität Ihres Entwurfes zu voller Geltung kommen zu lassen.

Kristof Pycke 
Art Director

Design

Kreon symbolisiert die Formensprache der zeitgenössischen Architektur, einer Architektur, die auf rechten Winkeln und geraden Linien basiert. Dieser unprätentiösen Formensprache verdanken die Leuchten ihren universellen und zeitlosen Charakter. Bei Kreon bestimmen architektonische Prinzipien die Gestaltung der Leuchten, denen sich auch die Leuchtmittel mit ihrem Lichtkegel unterordnen. Weil Kreon sich bei seinem Design auf Architektur beruft, können wir als gleichberechtigte Partner in den Dialog mit Architekten eintreten. Kreon-Leuchten sind kein Fremdkörper, sondern gehen eine formale Allianz mit der Architektur ein.

Unsere Produkte zeigen minimalste Präsenz und stehlen dem Licht nicht die Show. Die Formen sind einfach und nüchtern. Kreon-Leuchten sind zurückhaltend, sie stehen nicht selbst im Rampenlicht. Ein Architekt wünscht sich nicht Leuchten, sondern Licht, Atmosphäre und Komfort. Kreon gibt dem Architekten dazu die Werkzeuge in die Hand: "purity in light by Kreon".

Qualität

Die Entwicklung von Kreon wird nicht nur durch die neuen Medien, neues Design und Montagelösungen bestimmt. Wir richten unser Augenmerk auch auf die Qualitätskontrolle der Produkte und den Kundendienst. Auf allen Ebenen des Unternehmens gibt es eine intensive Verpflichtung, den Qualitätsanspruch immer höher zu schrauben.

Dieses Ziel kann nur erreicht werden, wenn alle nationalen und europäischen Qualitätsnormen in die Arbeit integriert werden, hierzu gehören die Produktnormen ENEC 60598, ebenso wie das CE-Zeichen und das Zertifikat ISO 9001. Alle bestehenden Produkte werden ebenso wie die Neuentwicklungen ENEC-zertifiziert. Selbstverständlich entsprechen alle bestehenden Produkte der CE-Verordnung und anderen geltenden Normen. ISO 9001 ist die erweiterte Norm der ISO 9000 Serie und betrifft die komplette Unternehmensstruktur.

 

Newsletter-Anmeldung